Login

erding gladiatorsDer ESC Dorfen hat im Freundschaftsspiel  in der heimischen Dr.-Rudolf-Halle einen Kantersieg gefeiert. Lokalrivale Erding Gladiators wurde 9:5 (4:0, 5:3, 0:2) abgefertigt.

Florian MayerAuf der Suche nach einem erfahrenen Leistungsträger für die Defensive seiner Bayernligamannschaft ist der ESC in diesen Tagen doch noch fündig geworden. Bei der traditionellen Mannschaftsvorstellung  in der vollbesetzten Volksfesthalle („Tag der Betriebe“) lüfteten die Eispiraten-Verantwortlichen das zuletzt streng gehütete Geheimnis.

RoroDer ESC Dorfen, der in der vergangenen Saison mit einer Rekordsiegesserie von neun in Folge gewonnener Spiele in der Bayernliga-Vorrunde für Fourore sorgte, hat jetzt bei der Zusammenstellung des Kaders für die kommende Saison eine wichtige Hürde genommen.

eispiraten 120Die Eishockey-Abteilung sucht für die neue Bayernligasaison noch ehrenamtliche Helfer bei den Eishockeyspielen.
Ordner, ein oder mehrere Kräfte für die Musik, Stadionsprecher (auch Aushilfe).

Wir würden uns freuen, wenn sich einige ESC-Freunde zur Verstärkung unseres Organisationsteams finden würden. Meldung beim Eishockey-Abteilungsleiter: Josef Jung, tel.08081/935594

escdorfen2016Die tolle Leistung der ESC-Eispiraten, die in der Bayernliga-Vorrunde vom Start weg mit neun Siegen in Folge einen neuen Rekord aufstellten, später auch als Zweitplatzierter in Playoff-Zwischenrunde aufrückten sowie auch im Viertelfinale tolle Spiele lieferten, wurde jetzt auch von den Lesern der Heimatzeitung Erdinger-/Dorfener Anzeiger honoriert.

Heimspiel gegen Miesbach zum Ligaauftakt-
Attraktives Testspielprogramm

LenczykAuf der Suche nach Verstärkungen für die Defensive meldet der Eishockey-Bayernligist ESC Dorfen einen weiteren Neuzugang. Mark Lenczyk aus Egglkofen hat sich jetzt den Eispiraten angeschlossen. Der 1,82 große Verteidiger (93 kg) spielte zuletzt für den Landesligisten Vilshofen.

Freunde2016Bei der Förderaktion für die ESC-Eispiraten „Freunde des ESC Dorfen“ wurden jetzt kurz vor Saisonschluss die Gewinner ermittelt. ESC-Eishockeychef Josef Jung (l) überreichte an (ferner v.l.) symbolisch die Dog-Gutscheine der Dorfener Geschäftswelt

ESC Verteidiger 2016 1Ein langjähriger und ein neuer Spieler verstärken die Abwehr des ESC Dorfen. So hat bei den Eispiraten Verteidiger Johannes Kroner, der bereits seit der Saison 2012/13 bei den Isenstädtern spielt (er kam vom TEV Miesbach) auch für die kommende Saison zugesagt.

peissenberg„Der Wahnsinn geht weiter“ – für Peißenbergs Eishackler
Ein schon entschieden scheinendes Spiel geht noch ins Penaltyschiessen
Nach 24 Minuten führte der ESC Dorfen am Freitagabend in einem hochklassigen Viertelfinalmatch 5:0