Login

FenglerEispiraten Chef Manfred Detterbeck und sein sportlicher Leiter Tobias Brenninger können weiteren Zuwachs auf der Kogge vermelden.
In sein drittes Jahr bei den Eispiraten geht Pirat und Verteidiger Tobias Fengler (#65).

Der gebürtige Sachse kam 2017 vom Lokalrivalen, den Erding Gladiators nach Dorfen, da er bei den Planungen des Ex- und jetzt wieder Neu-Coach Tobias Vogl keine Rolle spielte. Jetzt ist er ein fast unverzichtbarer Bestandteil der Dorfener Verteidigung und bildet mit Florian Mayer ein homogenes Duo. Und wo das Tor steht, weiß er mittlerweile auch, in seiner ersten Saison markierte er ausgerechnet den 100. Treffer der Piraten in der Spielzeit und im Jahr darauf kam er als Verteidiger auch auf 4 Tore, sein erstes davon übrigens gegen die „Erding Gladiators“, das 1:0; Endstand 6:1.

Geschrieben von t.f.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen