Login


klostersee

ESC Dorfen zwar mit fast voller Kapelle, aber der EHC Klostersee gewinnt 5:2
Für die 2:4-Hinspielniederlage hat sich der EHC Klostersee revanchiert. Mit 2:5 (0:2, 1:3, 1:0) mussten sich die Eispiraten des ESC Dorfen geschlagen geben.

klosterseeDer ESC Dorfen hat an diesem Wochenende zwei sehr schwere Aufgaben mit dem Heimspiel heute Abend um 20 Uhr gegen den EHC Klostersee und der Auswärtspartie am Sonntag um 18 Uhr beim EHC Königsbrunn. Im Lager der Isenstädter hofft man, dass die Eispiraten an die starken Leistungen aus den letzten beiden Heimspielen gegen Paffenhofen (7:2) und Landsberg (3:2) anknüpfen können.

erding gladiatorsEin eng umkämpftes Derby lieferten sich im Bayernliga-Hauptrunden-Rückspiel der TSV Erding und der ESC Dorfen. Nachdem den Eispiraten am Ende doch noch den 3:4-Anschlusstreffer glückte schafften die Gladiators per Empty-Net-Goal noch den etwas glücklichen 5:3 (2:1,2:1,1:1) Sieg.

Schweinfurt 150Nach fünf Niederlagen in Folge und einer permanent anhaltenden Verletzungsserie wollen die Dorfener Puckjäger in den kommenden zwei Spielen an diesem Wochenende die Talfahrt beenden. Die Chancen stehen besser als zuletzt, denn die Gegner stammen aus dem mittleren und hinteren Tabellenfeld der Bayernliga.

miculka feedErfreuliche Nachrichten aus dem Lager der Eispiraten:
Abteilungsleiter Manfred Detterbeck gab am heutigen Donnerstag bekannt, dass Topscorer Lukas Miculka seinen letzten Sporttest bestanden hat und somit bereits am morgigen Freitag gegen den EHC Klostersee wieder auf Punktejagd gehen wird.

Pfaffenhofen 150In den letzten zehn Minuten brachen alle Dämme -Vier Treffer im Minutentakt und ein gehaltener Penalty von Marek
Muss das eine Befreiung für die Eispiraten des ESC Dorfen gewesen sein! 7:2 (2:0, 1:1, 4:1) besiegten sie am Sonntagabend die Eishogs des EC Pfaffenhofen.

waldkraiburg

Starkes erstes Drittel der Eispiraten – dann zu viele Strafzeiten ein entscheidendes Manko

Die Löwen des EHC Waldkraiburg sind am Sonntagabend mit einem 6:1 (1:1, 5:0, 0:0) - Sieg im Derby gegen die Eispiraten des ESC Dorfen ihrer Favoritenrolle gerecht geworden.

Landsberg 150

3:2-Sieg gegen Landsberg nach einem schwer umkämpften und hochklassigen Eishockeyspiel
 Allen Nackenschlägen zum Trotz sind die Eispiraten des ESC Dorfen am Sonntagabend über sich hinausgewachsen.

Schweinfurt 150Die ESC-Eispiraten hielten im Bayernliga-Hauptrundenspiel beim ERV Schweinfurt lange dagegen, verloren am Ende aber doch mangels Chancenauswertung mit 2:6 (0:2,1:1,1:3).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.